Allgemeines


ANTRAGLOSE FAMILENBEIHILFE BEI DER GEBURT IHRES KINDES

Bei Inlandsgeburten ab dem 01. Mai 2015 wird bei den Finanzämtern die "Antraglose Familienbeihilfe" umgesetzt. Das bedeutet, dass bei der Geburt eines Kindes kein Antrag auf Familienbeihilfe erforderlich ist, weil der Großteil der für die Anspruchsüberprüfung relevanten Daten elektronisch zur Verfügung steht.

 

mehr lesen...